Startseite
    Politisches
    Geschichten des Intemperans
    Janeas Privates
    Unsinn
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

http://myblog.de/intemperans-und-janea

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Wohlstandskinder

Wir haben lange überlegt, ob wir reagieren. Sollen wir schweigen, sollen wir euch ignorieren? Doch wo wir so wie so dabei sind, uns mit allen anzulegen, kommt das, was wir von euch hören, grade gelegen. Ihr wart immer schon kacke, schon immer zu weich und eure pseudo- Moral erkannten wir gleich. Ihr spuckt ganzschön große Töne, könnt ihr euch das leisten? Was wollt ihr damit bezwecken, was beweisen?

Wenn man Jammern auf hohem Niveau für eine nützliche Phrase hält, kann man es sich selbstverständlich leisten, sich seine eigene Grundlage soweit wegzupissen, bis das Niveau subjektiv tief genug ist, um zu jammern.

Will meinen: Wenn man Jurist, studierter Philosoph, Germanist oder Politiker ist, deshalb seine Schäfchen im Trockenem hat, kann man es sich leisten auf ehrlich Arbeitende, auf die ehemalige Linke Basis, einzuschlagen und einen Popanz namens  Umwelt ins Leben zu rufen.

Nur dann kann man es sich leisten eine großzügige Einwanderungspolitik, wo jeder ungelernte Kameltreiber ins Land darf, zu verabschieden, wenn man selbst mit seiner Familie in einem ruhigem Vorort wohnt, in den Kameltreiber durch ihren Status, dessen Aufstieg ihr Intellekt eindrucksvoll verwährt, nichts zu wünschen haben. Außer vielleicht mal ne Mark in der Drückerkolonne.
Nur dann kann man den Ausbau von Industrie und Infrastruktur, die allen zu Gute kommt hier in Deutschland gegen den "Naturschutz" stellen.
Nur dann kann man Deutschland wirtschaftlich runterreißen.
Nur dann kann man RAF-Anwalt gewesen sein und von der SPD ausgeschlossen werden.
Nur dann kann man in ihrer Existenz bedrohte Bauern weiter in die Jauche drücken und eine Agrarwende veranstalten, die deutlichen Widerstand bei jeglicher Intelligenz findet.
Nur dann kann man Schreckensgestalten aufbauen und glaubhaft vermarkten.
Nur dann kann man einen muslimischen Feiertag statt eines Christlichen fordern.
Nur dann kann man Rechte als Ungebildete Schläger diffamieren.

Nur wenn es einem schlecht geht, glaubt man an Gott und nur wenn es einem gut geht, nur dann ist man Grüner.

27.4.07 17:10
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung